Nachtschichten

No sleep ‘till Rollout!“ ist das Motto!
Seit Anfang Februar arbeiten wir Tag und Nacht im Zwei-Schicht-Betrieb, um den E8 so schnell wie möglich fertigzustellen. Nachts arbeiten wir am Mono, schleifen die Form und laminieren die Schichten. Und in den nächsten Tagen starten wir die ersten Testfahrten auf der Rennstrecke.

Einen tollen Bericht über diese harte Phase hat letztes Jahr die Stuttgarter Zeitung geschrieben. Hier geht’s zum Text.

Rückblick: ZF-Teambuilding

Als Team zusammenwachsen und schlummerndes Potenzial freisetzen – selbst das beste Team kann noch etwas dazulernen. Darum nahmen wir sehr gerne an dem Teambuilding-Event unseres Sponsors ZF teil.

Neben einer Menge Spaß und einer Wanderung auf den Feldberg, lernten wir auch viel Neues durch die dort angebotenen Workshops.

17. Internationales Stuttgarter Symposium: Triff das GreenTeam

Wer uns gerne persönlich treffen und mehr über unsere Arbeit erfahren möchte, den heißen wir im März herzlich willkommen! Wir präsentieren uns auf dem 17. Internationalen Stuttgarter Symposium:

14. – 15. März 2017
Haus der Wirtschaft / Willi-Bleicher-Straße 19 / 70174 Stuttgart
An den beiden Veranstaltungstagen findet in den Foyers der Veranstaltungsräume eine Fachmesse statt. Hier präsentieren sich Hersteller und Zulieferer der Automobilbranche – und natürlich wir!

Öffnungszeiten der Ausstellung:
Dienstag, 14. März 2017 | 8.00 – 18.00 Uhr | 16.00 – 19.00 Uhr „Meet the Expert“
Mittwoch, 15. März 2017 | 8.00 – 15.30 Uhr

Das GreenTeam informiert über die kommende Saison. Hier: Bei der „Lust auf Technik“ Messe Stuttgart.

FS East – Wir sind dabei!

20 Elektroauto-Teams nehmen dieses Jahr an der FS East teil – und wir sind mit am Start!
Die Formula East 2017 findet vom 20. bis 23. Juli in am Euroring in Ungarn statt.

Zudem haben wir uns für folgende Wettkämpfe qualifiziert:

Be there or be square! Wir freuen uns auf die Saison.
Bild: fseast.eu / official

Unser Newsletter ist online!

Unsere aktuellste Ausgabe des Newsletters ist heute erschienen!

newsletter-season-e8-1

Mit neuem Design und informativen Beiträgen ist der Newsletter eine sehr gute Quelle um den aktuellen Stand des Teams zu erfahren.

Lesen Sie ihn hier

∗Bei Benutzung von Firefox könnte es zu Darstellungspoblemen kommen. Falls dies so ist, folgen Sie bitte diesen 5 Schritten:

1. Öffnen Sie Fire­fox
2. Wählen Sie im Menü “Extras -> Ein­stel­lun­gen”
3. Klicken Sie dann auf “Anwen­dun­gen”
4. In linken Spalte der Liste suchen Sie nach dem Eintrag “Por­ta­ble Docu­ment For­mat (PDF)”
5. Daneben in der rechten Spalte statt “Vor­schau im Fire­fox” den Punkt “Adobe Acro­bat (in Fire­fox) ver­wen­den” auswählen.

Vier Tage Spaß und Spannung!

Zusammen mit University Racing Eindhoven (URE), DHBW Engineering Stuttgart e.V., Rennteam Uni Stuttgart, Formula Student Team Delft, municHMotorsport, Racetech Racingteam, BRS Motorsport e.V., CAT-Racing Alumni und s3racing haben Alumni des GreenTeams beim „Eindhoven Open 2016“ in Lelystad teilgenommen. Das Event ist eine gute Gelegenheit, die Rennwagen der letzten Jahre mal wieder unter nahezu Wettbewerbsbedingungen laufen zu lassen. So begaben wir uns, organisiert über den Förderverein GreenTeam, mit dem E0711-5 und E0711-6 auf die Reise und hatten ein paar richtig starke Tage. Wie schnell welcher Rennwagen war, ist dabei nicht ganz so wichtig.
Primär ging es darum zu fahren und damit die Rennwagen wiederzubeleben, für welche man ziemlich viel Energie, Schweiß und Tränen eingesetzt hat.
Vielen Dank an URE Eindhoven für die Organisation des Events, Danke an alle Teams für die geile Zeit!

_DSC0596_sized

Eine Bildergalerie gibt es auch !

Jetzt sind wir gespannt über den Fortschritt mit dem aktuellen Rennwagen E0711-7. Nach dem Rollout letzte Woche bereitet sich das Team auf den nächsten Meilenstein vor, das erste Fahren…

‪#‎FeuerFrei‬ ‪#‎GreenTeamMonsters‬ ‪#‎LelystadistjafastEindhoven‬

Livestream Link für unser Rollout! Freitag 19:00

Die Vorbereitungen für unser Rollout am Freitag laufen auf Hochtouren. Der Link für unseren Livestream steht schon bereit und ab kurz vor 7 werden wir am Freitag live zum Rollout an die Uni schalten.
Zum Ablegen in die Lesezeichen:
http://rtmp-1.server.selfnet.de/
Wir freuen uns über alle Zuschauer und versprechen ein spannendes und interessantes Rollout mit allem Drum und Dran.