E0711-4 (2012/2013)

fahrzeuge_e4

Technische Daten:
Leistung: 120 kW
Gewicht: 200 kg
Kapazität: 6,2 kWh
Höchstgeschwindigkeit: 130 km/h
Beschleunigung von 0 auf 100 km/h : < 2,3 S
Position: 4. Platz der Weltrangliste
Highlights:

Aerodynamisches Paket
Rekuperation
Allradkonzept
Torque-Vectoring
Traktionskontrolle

Rahmen:
» Vollmonoqoue, optimiert auf Basis des E3-Mono
» Aerodynamik-Konzept mit Front- und Heckflügel, 
  Unterboden und Diffusor
» Lagenaufbau per Software optimiert

Fahrwerk:
» 10-Zoll Hybridfelgen mit Alustern und Carbonbett
» Doppelquerlenkeraufhängung
» ZF Sachs Dämpfer, Push-Rod-Konzept


Antriebsstrang:
» Allradantrieb mit einem Gesamtmoment von 1010 Nm
» Front: Planetengetriebe im Radträger integriert; 
  Übersetzung 1 : 7,4
» Heck: einstufiges Stirnradgetriebe in fester 
  Einheit mit dem Motor; Übersetzung 1 : 6,5

Elektrik:
» AMK-Inventer
» Selbstentwickelte Steuergeräte
» Selbstentwickeltes Battery-Management-System


Die Erfolge

Die Wettbewerbe


Formula Student UK
Silverstone Circuit
03. Juli – 07. Juli 2013

Die Auszeichnungen


EDAG GmbH & Co. KGaA „Integration Excellence Award 2013“
Fulda, 08. Juni 2013


Formula Student Germany
Hockenheimring
30. Juli – 04. August 2013

Bosch Engineering GmbH „Best Power System Award“
Hockenheimring, 04. August 2013

Formula Student Austria
Red Bull Ring Spielberg
26. August – 29. August 2013

Formula Student China „Lightweight Award“
Xiangyang, 19. Oktober 2013

Formula Student Italy
Circuit in Varano de‘ Melegari
13. September – 16. September 2013

Daimler AG „Best E-Drive Packaging Award“
Hockenheimring, 04. August 2013

Formula Student China
Xiangyang
16. Oktober – 19. Oktober 2013

e4_win